Am Schulthess Forum Erbrecht 2019 am Dienstag den 5. November im Bellevue Palace in Bern erwarten Sie aktuelle Vorträge, praxisorientierte Sessions und eine spannende Podiumsdiskussion. Erfahrene Referierende aus Rechtsberatung, Nachlassplanung, Verwaltung und Wissenschaft zeigen aktuelle Fragestellungen auf und stellen Lösungsansätze vor.

Profitieren Sie vom Fachwissen erfahrener Expertinnen und Experten sowie vielen Beispielen aus der Praxis und diskutieren Sie unter anderen über die folgenden Themen:

  • Wie wird die Urteilsfähigkeit festgestellt?
  • Was bringt die Erbrechtsrevision Neues?
  • Internationale Nachlassplanung – Probleme oder neue Möglichkeiten?
  • Welche Fallstricke gilt es bei Kunst und Versicherungen im Nachlass zu beachten?
  • Virtuelle Enterbung oder Datenschutz?
  • Setzt die Lex Koller bei Trusts Grenzen?
  • Steuerfragen in der internationalen Nachlassplanung – Auf was ist zu achten?

Nutzen Sie das Schulthess Forum Erbrecht 2019 um Ihr Wissen auf den neuesten Stand zu bringen. Die Tagung bietet Ihnen die Gelegenheit, in angenehmer Atmosphäre ins Gespräch zu kommen und so Ihr Netzwerk zu pflegen und auszubauen. Am Schulthess Forum Erbrecht 2019 treffen Sie Expertinnen und Experten aus Rechtsberatung, Notariat, Treuhand, Unternehmensberatung und Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Nachlassplanung, Vermögensverwaltung, Versicherungsberatung, Verwaltung und Justiz.

Anmeldung unter: www.erbrecht-tagung.ch/anmeldung

Prospekt zur Erbrechtstagung